Suche in den Sammlungen
162 Ergebnisse

Julius Schnorr von Carolsfeld

Rudolf von Habsburg und der Priester, 1837/38

Feder und Pinsel in Braun über Bleistift, braun laviert, mit leichter Bleistiftquadrierung
489 x 359 mm (Blatt)
2003-8

Julius Schnorr von Carolsfeld

Die Schlacht Rudolfs von Habsburg gegen Ottokar von Böhmen im Jahre 1278 auf dem Marchfeld, 1835

Pinsel in Braun über Bleistift
489 x 637 mm (Bild) 521 x 659 mm (Blatt)
2003-7

Fortunato Duranti

Kuppelüberwölbter Innenraum mit Säule und Figuren

Feder und Pinsel in Braun
202 x 291 mm (Blatt)
2016-11

Felice Giani

Paolo und Francesca überrascht von Gianciotto Malatesta (Dante, Divina Comedia, Inferno V, 115-142), um 1805

Feder und Pinsel in Braun, blau, rosa, braun, gelb, grün und violett aquarelliert
279 x 406 mm (Blatt)
2016-10

Carlo Labruzzi

Titelblatt: Capriccio aus antiken Monumenten, 1791 - 1817

Radierung
456 x 554 mm (Platte) 487 x 634 mm (Blatt)
2006-10-1

Carlo Labruzzi

Innenansicht eines antiken, gewölbten Grabbaus rechts der Via Appia außerhalb der Stadtmauer, 1791 - 1817

Radierung
430 x 552 mm (Platte) 500 x 651 mm (Blatt)
2006-10-12

Carlo Labruzzi

Innenansicht eines antiken Gebäudes an der römischen Stadtmauer in der Vigna Casali mit dort gefundenen Inschriften, wie es sich im Jahre 1791 darstellt, 1791 - 1817

Radierung
428 x 554 mm (Platte) 494 x 648 mm (Blatt)
2006-10-10

Carlo Labruzzi

Das sogenannte Mausoleum der Familie der Scipionen rechts der Via Appia, 1791 - 1817

Radierung
431 x 555 mm (Platte) 442 x 570 mm (Blatt)
2006-10-13

Carlo Labruzzi

Blick in einen gewölbten Grabbau in der Vigna Casali rechts der Via Appia, 1791 - 1817

Radierung
431 x 556 mm (Platte) 498 x 658 mm (Blatt)
2006-10-8

Carlo Labruzzi

Die Gabelung der Via Appia und der Via Latina, am Ort der zerstörten antiken Porta Capena, 1791 - 1817

Radierung
436 x 548 mm (Platte) 488 x 642 mm (Blatt)
2006-10-3

Carlo Labruzzi

Ansicht des Palatins mit der Acqua Claudia, dem Konstantinsbogen und dem Kolosseum, 1791 - 1817

Radierung
430 x 552 mm (Platte) 500 x 651 mm (Blatt)
2006-10-2

Carlo Labruzzi

Ansicht der Ausgrabungen des Jahres 1791 in der Vigna Moroni rechts der Via Appia, 1791 - 1817

Radierung
430 x 558 mm (Platte) 500 x 652 mm (Blatt)
2006-10-5

Carlo Labruzzi

Ansicht der Ausgrabungen des Jahres 1790 in der Vigna Moroni rechts der Via Appia, 1791 - 1817

Radierung
429 x 550 mm (Platte) 497 x 654 mm (Blatt)
2006-10-4

Carlo Labruzzi

Eingang zum 1780 entdeckten Grab der Familie der Scipionen mit dem Sarkophag und den gefundenen Inschriften, 1791 - 1817

Radierung
430 x 556 mm (Platte) 504 x 657 mm (Blatt)
2006-10-7

Carlo Labruzzi

Eine Ausgrabung antiker Gräber in der Vigna Moroni rechts der Via Appia, 1791 - 1817

Radierung
430 x 553 mm (Platte) 497 x 660 mm (Blatt)
2006-10-6

Carlo Labruzzi

Der Drusubogen, die Stadtmauer von Rom und die Porta San Sebastiano, 1791 - 1817

Radierung
430 x 541 mm (Platte) 490 x 630 mm (Blatt)
2006-10-11

Carlo Labruzzi

Ein in der Vigna Casali im Jahre 1775 gefundener Sarkophag mit verschiedenen Graburnen und Inschriften, jetzt im Besitz des Monsignore Casali, 1791 - 1817

Radierung
434 x 558 mm (Platte) 505 x 665 mm (Blatt)
2006-10-9

Philipp Otto Runge

Bildnis des Vaters Daniel Nicolaus Runge, 1801

Schwarze und weiße Kreide
520 x 400 mm (Blatt)
2009-15

Philipp Otto Runge

Bildnis der Mutter Magdalena Dorothea Runge, geb. Müller, 1801

Schwarze und weiße Kreide
520 x 400 mm (Blatt)
2009-16

Simon Vouet

Halbfigur einer Frau in Dreiviertelansicht, nach rechts gewandt – Minerva als Allegorie der Stärke im Château-Neuf in Saint Germain-en-Laye, um 1637/38

Schwarze und weiße Kreide auf hellbraunem Papier; fest aufgezogen
134 x 167 mm (Blatt)
2009-17