No image available

Heinrich Bruno Kettlitz, zugeschrieben, Holzschneider
nach Ludwig (eigentlich: Adrian Ludwig) Richter, Zeichner, Erfinder
Glass & Tuscher Graphische Kunstanstalt (Leipzig), Drucker
Insel Verlag zu Leipzig, Verleger

Rotkäppchen am Bett des verkleideten Wolfs – Illustration zu 'Rotkäppchen', 1922 (Neudruck der Ausgabe von 1862)

In: Richter, Ludwig: 'Es war einmal. Ein Bilderbuch', Leipzig 1922, S. 17

Vgl. dazu Inv.-Nr. kb-1929-942-11.

Die Graphik befindet sich in einer Edition, die dem 1862 erschienenen Band 'Es war einmal. Ein Bilderbuch von Dresdner Künstlern' nachempfunden ist (vgl. kb-1929-942). Für die Edition wurden einige Illustrationen, die nicht von Richter stammten, fortgelassen. 200 Exemplare wurden auf Büttenpapier abgezogen und den Freunden des Insel-Verlages 1922 als Weihnachtsgabe übergeben (vgl. die Angaben auf der letzten Seite der Edition). Das Exemplar der Hamburger Kunsthalle weist die Nummer 7 auf.

Laut handschriftlichem Vermerk (vermutlich von Hoff) im Exemplar von 1862 und laut Buddes Werkverzeichnis handelt es sich bei dem Holzschneider um Heinrich Bruno Kettlitz.

Details about this work

Holzstich 56 x 72 mm (Bild) 190 x 123 mm (Blatt) Hamburger Kunsthalle, Bibliothek Inv. Nr.: kb-1923-12-11 (Ill. XIX. Richter 1922-8) Collection: KK Druckgraphik, Deutschland, 19. Jh.