nach Joseph Anton Koch, Stecher
nach Asmus Jacob Carstens, Zeichner
Louis François Charon, Stecher

Jason und Orpheus finden die andern Helden an einem Hügel auf dem Ufer des Anauros, um 1800 (?)

In: 'LES ARGONAUTES, SELON PINDARE, ORPHÉE ET APOLLONIUS DE RHODES [...]', o. O., o. J., Blatt 3

Der Franzose Charon schuf Kopien der Serie nach Koch in kleinerem Format (vgl. hierzu Andresen I.32.29 [Kopie]). Datierung und Entstehungsjahr lassen sich nicht näher bestimmen. Näheres zu der Bildfolge am Beispiel der Hamburger Ausgabe bei: Markus Neuwirth: Die Argonauten. Ein Bilderbuch als Dokument einer Künstlerfreundschaft, Graz 1989, S. 139-141.

Details about this work

Umrisslinienradierung 188 x 239 mm (Bild) 206 x 247 mm (Platte) 227 x 357 mm (Blatt) Hamburger Kunsthalle, Bibliothek Inv. Nr.: kb-1863-85-157-4 (Ill. XIX. Charon o.J.-8) Collection: KK Druckgraphik, Frankreich, 19. Jh.