Suche in den Sammlungen
315 Ergebnisse

Philipp Otto Runge

Bildnis des Vaters Daniel Nicolaus Runge, 1801

Schwarze und weiße Kreide
520 x 400 mm (Blatt)
2009-15

Philipp Otto Runge

Bildnis der Mutter Magdalena Dorothea Runge, geb. Müller, 1801

Schwarze und weiße Kreide
520 x 400 mm (Blatt)
2009-16

Philipp Otto Runge

Das Nachtigallengebüsch, 1810

Aquarell und Tusche auf Papier
250 x 1180 mm (Blatt)
74479

Philipp Otto Runge

Arions Meerfahrt, 1809

Aquarell und Tusche auf Papier auf Pappe
506 x 1184 mm (Blatt)
74480

Philipp Otto Runge

Freuden der Jagd

Aquarell auf Papier
960 x 630 mm (Blatt)
74478

Otto Sigismund Runge, Zeichner | nach Philipp Otto Runge, Zeichner

Wir drei (Nachzeichnung nach Philipp Otto Runges zerstörtem Gemälde von 1805), 1825

Feder in Braun über Bleistift
499 x 608 mm (Blatt)
1958-102

Philipp Otto Runge

Skizze eines Bogenspanners, 1797-99

Bleistift
125 x 140 mm (Blatt)
1938-106

Philipp Otto Runge

Bildnis der Schwester Maria Elisabeth im Profil, 1798

Schwarze Kreide; montiert auf schwarz eingestrichenem Papier zusammen mit dem weißem Scherenschnitt 'Rosenblätter' (Inv.-Nr. 1926/134; Richter 81); aufgezogen
103 x 78 mm (Oval) (Blatt)
1926-128

Philipp Otto Runge

Heilige Familie mit dem Johannesknaben, 1798

Feder in Dunkelbraun über Bleistift
195 x 326 mm (Blatt)
1938-138

Philipp Otto Runge, Zeichner | nach Giuseppe Passeri, Zeichner, Erfinder | nach Agostino Carracci, Zeichner

Heilige Familie, um 1800

Feder in Schwarz und Grau; Bildfeld mit Einfassungslinie gerahmt (Feder in Grau)
208 x 167 mm (Bild) 243 x 189 mm (Blatt)
1938-135

Philipp Otto Runge, Zeichner | nach Timoteo Viti, Zeichner

Merkur und Aglauros, um 1798

Feder in Rotbraun und Braun über Bleistift
345 x 222 mm (Blatt)
1938-121

Philipp Otto Runge

Combals Tod und Fingals Geburt (Illustration zu 'Ossian'), 1804

Bleistift auf bräunlichem Papier
297 x 178 m (Bild) 424 x 265 mm (Blatt)
34220

Philipp Otto Runge

Ossian (Illustration zu 'Ossian'), 1804/5

Pinsel in Schwarz und Grau über Bleistift auf dünnem Japanpapier; montiert auf festes Papier
265 x 225 mm (Blatt)
34216

Philipp Otto Runge

Oscar (Illustration zu 'Ossian'), 1804/05

Pinsel in Schwarz über Bleistift auf dünnem Japanpapier; montiert auf festes Papier
285 x 225 mm (alle vier Seiten unregelmäig berissen) (Blatt)
34218

Philipp Otto Runge

Maria, das Kind anbetend (Studie zur 'Flucht nach Ägypten'), 1805

Bleistift; montiert mit Inv.-Nr. 1938-137 verso, 1938-187 verso und 34149 verso
222 x 329 mm (Blatt)
1938-1

Philipp Otto Runge

Comhals Tod und Fingals Geburt, um 1804

Bleistift
Test 30 x 20 mm (Bild) 423 x 262 mm (Blatt)
34222

Philipp Otto Runge

Mann am Tisch, vor sich ein Glas, 1800

Feder und Pinsel in Grau über schwarzer Kreide
178 x 150 mm (alle vier Ecken schräg beschnitten) (Blatt)
34250

Philipp Otto Runge

Kopf eines Pfeifenrauchers, 1800

Feder in Braun, Bleistift
90 x 132 mm (Blatt)
34249

Philipp Otto Runge

Die Wirkung der komischen und der tragischen Maske, um 1800

Feder in Grau, Pinsel in Schwarz und Grau auf schwarz grundiertem Papier; montiert auf altem, orangefarbenen Untersatzkarton zusammen mit einem Scherenschnitt (Inv.-Nr. 1926-133)
95 x 97 mm (Blatt)
1926-131

Philipp Otto Runge

Die Flucht nach Ägypten, 1799

Bleistift auf leicht grauem Papier; montiert auf schwarzgestrichenem Glanzpapier (vgl. Inv.-Nr. 1926-219)
70 x 70 mm (Blatt)
1997-29