Suche in den Sammlungen
24 Ergebnisse

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Vier Engel im Halbporträt, 1793

Punktierradierung
221 x 310 mm (Platte) 268 x 408 mm (Blatt)
kb-1937-332-8 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Halbporträts eines bärtigen Alten und zweier jüngerer Frauen, 1793

Punktierradierung
219 x 305 mm (Platte) 269 x 401 mm (Blatt)
kb-1937-332-9 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Fünf Darstellungen von Händen und fünf Darstellungen von Füßen, 1793

Punktierradierung
220 x 310 mm (Platte) 268 x 408 mm (Blatt)
kb-1937-332-7 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Titelblatt mit Allegorie der Malkunst und zwei Putti und einem geflügelten Kind, 1793

Punktierradierung
223 x 309 mm (Platte) 267 x 405 mm (Blatt)
kb-1937-332-1 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Zwölf Augen in unterschiedlicher Blickrichtung, 1793

Punktierradierung
222 x 310 mm (Platte) 268 x 407 mm (Blatt)
kb-1937-332-2 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Zwölf Darstellungen von Nase-Mund-Kind-Partien in unterschiedlicher Ausrichtung, 1793

Punktierradierung
222 x 312 mm (Platte) 268 x 406 mm (Blatt)
kb-1937-332-3 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Zwölf Darstellungen von Ohren, 1793

Punktierradierung
222 x 310 mm (Platte) 268 x 407 mm (Blatt)
kb-1937-332-4 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Sechs Darstellungen von Füßen, 1793

Punktierradierung
221 x 306 mm (Platte) 268 x 408 mm (Blatt)
kb-1937-332-6 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Francesco Bartolozzi, Stecher | nach Giovanni Battista Cipriani, Zeichner, Erfinder | Francesco Bartolozzi, Verleger

Sechs Darstellungen von Händen, 1793

Punktierradierung
221 x 309 mm (Platte) 268 x 399 mm (Blatt)
kb-1937-332-5 (Ill. XVIII. Bartolozzi 1786-8)

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Allegorie des Winters mit einer vogelköpfigen Öllampe, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
127 x 79 mm (Blatt)
255k

Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Eine Muse mit einer Lyra und mit Plektrum, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
126 x 78 mm (Blatt)
255d

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, (?), Erfinder

Eine Muse mit Lyra, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
125 x 79 mm (Blatt)
255n

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, (?), Erfinder

Eine Muse mit einer Kithara, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
128 x 78 mm (Blatt)
255e

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Allegorie des Frühlings mit Kranz aus Früchten und Laub, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
128 x 78 mm (Blatt)
255i

Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Eine Muse mit Schriftrolle, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
126 x 78 mm (Blatt)
255h

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Eine Muse mit geöffnetem Kasten, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
126 x 79 mm (Blatt)
255j

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Allegorie des Sommers mit Bienenstock, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
125 x 76 mm (Blatt)
255m

oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, (?), Zeichner, Erfinder | Marcantonio Raimondi, Stecher

Allegorie des Herbstes mit Füllhorn, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
125 x 79 mm (Blatt)
255l

Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, zugeschrieben, Erfinder

Eine Muse mit Schriftstück, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
127 x 80 mm (Blatt)
255g

Marcantonio Raimondi, Stecher | oder Marcanton Raimondi (Umkreis), Stecher | nach Raffael, eigentlich Raffaello Santi oder Sanzio, (?), Erfinder

Eine Muse mit Theatermaske, in einer Nische stehend, nach 1511

Kupferstich; aufgezogen; fest aufgelegt
126 x 77 mm (Blatt)
255f