Suche in den Sammlungen
9 Ergebnisse

Ludovico Caracciolo, Stecher | Franz Ludwig Catel, Zeichner | Margherita Dall'Aglio Bodoni, Verlegerin

Reise nach Brundisium (Brindisi): Das Mahl auf Cocceius Landgut, 1818

Radierung; Aquatinta
123 x 175 mm (Bild) 142 x 198 mm (Platte) 217 x 298 mm (Blatt)
kb-2020-626g-8 (Ill. XIX Riepenhausen 1818-4)

Horst Janssen

Selbst, 'Nur so plus Grippe', 01.03.1976

Bleistift und Farbstift, Weißhöhungen in Kreide, auf bräunlichem Papier (oben und unten angestückt)
465 x 295 mm (Blatt)
JGS 1033

Ludovico Caracciolo, Stecher | Franz Ludwig Catel, Zeichner | Margherita Dall'Aglio Bodoni, Verlegerin

Reise nach Brundisium (Brindisi): Der faule Schiffer wird verprügelt, 1818

Radierung; Aquatinta
123 x 180 mm (Bild) 142 x 198 mm (Platte) 217 x 298 mm (Blatt)
kb-2020-626g-3 (Ill. XIX Riepenhausen 1818-4)

Tommaso Piroli, Stecher | nach Filippino Lippi, Maler

Paulus besucht Petrus im Kerker / Befreiung Petri aus dem Kerker, nach 1770

Radierung; Aquatinta
282 x 282 mm (Platte) 305 x 303 mm (Blatt)
69242

Tommaso Piroli, Stecher | nach Tommaso Masaccio (Tommaso di Giovanni/ di Ser Giovanni di Mone), Maler

Der Sündenfall / Die Vertreibung aus dem Paradies, nach 1770

Radierung; Aquatinta
283 x 283 mm (Platte) 306 x 318 mm (Blatt)
69245

Tommaso Piroli, Stecher | nach Filippino Lippi, Maler

Petrus und Paulus vor Nero / Disput mit Simon Magus, nach 1770

Radierung; Aquatinta
278 x 278 mm (Platte) 304 x 310 mm (Blatt)
69244

Tommaso Piroli, Stecher | nach Tommaso Masaccio (Tommaso di Giovanni/ di Ser Giovanni di Mone), Maler | nach Filippino Lippi, Maler

Auferweckung des Sohnes durch Theophilus durch Petrus und Paulus, nach 1770

Radierung; Aquatinta
282 x 440 mm (Platte) 304 x 460 mm (Blatt)
69247

Tommaso Piroli, Stecher | nach Filippino Lippi, Maler

Kreuzigung Petri / Sturz des Simon Magus, nach 1770

Radierung; Aquatinta
280 x 367 mm (Platte) 317 x 400 mm (Blatt)
69246

Tommaso Piroli, Stecher | nach Tommaso Masaccio (Tommaso di Giovanni/ di Ser Giovanni di Mone), Maler

Schattenheilung Petri, nach 1770

Radierung; Aquatinta
282 x 277 mm (Platte) 312 x 303 mm (Blatt)
69243