Kein Bild vorhanden

Gerhard Jördens, zugeschrieben, Holzschneider
nach Ludwig (eigentlich: Adrian Ludwig) Richter, Zeichner, Erfinder
Breitkopf und Härtel, Leipzig, Drucker
Heinrich (Johannes) Richter, Verleger

Gesellschaft in der Stube, 1860

Aus: Richter, Ludwig: 'Für's Haus. Im Winter', vermehrte Ausgabe, Dresden [1860], Blatt 13; eingelegt in: Richter, Ludwig: 'Für's Haus. Im Winter', erste Prachtausgabe, Dresden [1858], als Blatt 13

Laut Hoff und Budde ist dieser Holzstich eine Arbeit von Gerhard Jördens.

Das Blatt wurde aus der vermehrten Ausgabe von 1860 entnommen und in die frühere Prachtausgabe von 1858 eingelegt. Hoff datiert die vermehrte Ausgabe auf 1859. Budde hingegen auf das Jahr 1860. Auch die handschriftliche Datierung auf dem Blatt 'L. Richter. d. 24.Dec.1859.' spricht für eine Datierung der vermehrten Ausgabe auf das Jahr 1860.

Details zu diesem Werk

Holzstich 158 x 132 mm (Bild) 301 x 224 mm (Blatt) Hamburger Kunsthalle, Bibliothek Inv. Nr.: kb-1929-865-16 (Ill. XIX. Richter 1858-4) Sammlung: KK Druckgraphik, Deutschland, 19. Jh.